vegan for fit: 30 tages challenge

tag 011

Ein Kommentar

heute war das aufstehen schwieriger als sonst. wo ich sonst immer schon um 6h wach war, schlief ich heute bis 7h (um die uhrzeit bin ich sonst immer schon beim sport). ich überlegte kurz ob ich überhaupt sport machen sollte, doch ich raffte mich auf.

nach dem duschen frühstückte ich (8h30) ein beeren-müsli

da für heute heisses wetter angekündigt war, gingen wir ins freibad. da ich von noch etwas hummus übrig hatte, der gestern in den mitgenommenen plastikbehälter nicht mehr reingepasst hatte, nahm ich diesen als aufstrich für ein sandwich, welches ich mir für das freibad zubereitete (vollkornbrot, hummus, salat, tomaten, frühlingszwiebel, karotte). dazu machte ich mir eine grosse flasche voller grüntee mit limettenscheiben.

gegen 14h ass ich mein sandwich und gegen 18h noch eine kleine banane mit einer handvoll blaubeeren.

ich habe mich heute den ganzen tag sehr müde gefühlt und wollte am liebsten die ganze zeit nur liegen bleiben. ausserdem meinte mein mann dass ich heute besonders zickig war.

Advertisements

Ein Kommentar zu “tag 011

  1. Pingback: Vegan For Fit: Alle Challenger-Blogs (Die Attila Hildmann 30-Tage-Challenge) | solife.cc

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s