vegan for fit: 30 tages challenge

tag 017

Ein Kommentar

frühstück: pancakes mit beeren-eis und bananen topping

gerade als ich abknipsen wollte ist mir das eis vom pancake gefallen. zm glück hatte ich zwei portinen gemacht (wegen der kinder) und richtete extra für das foto sie zweite portion her. das mit dem löffel draufgeklatschte eis ist nicht gerade eine augenweide, deshalb habe ich beschlossen mir demnächst einen eisportinierer zuzulegen 😉

da ich den heutige tag mit den kindern im spielplatz verbrachte und gleich danach zu einem treffen mit freunden ging, bereitete ich mir am vormittag sowohl snack als auch abendessen vor: ein hafermilch-matcha-latte für die mittagszeit und angebratene und anschliessend mit balsamico und basilikum marinierte tofustücke

als ich dann am abend mit meinen freunden im lokal sass bestellte ich gegen 18h einen teller mit aufgeschnittenen tomaten und streute den mitgebrachten balsamico-tofu drüber. meine halb-sebstgemachte tofu-caprese schmecktes wie immer hervorragend und so musste ich den abend nicht hungern. zum trinken bestellte ich ungesüssten grüntee. als die kellnerin den teller abräumte sagte ich ihr dass die tomaten köstlich waren und dann fingen wir beide zu lachen an.

Advertisements

Ein Kommentar zu “tag 017

  1. Pingback: Vegan For Fit: Alle Challenger-Blogs (Die Attila Hildmann 30-Tage-Challenge) | solife.cc

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s