vegan for fit: 30 tages challenge

tag 018

Hinterlasse einen Kommentar

9h: breakfast-crunch mit pfirsich und selbstgemachter mandelmilch
die cranberrys waren mir viel zu süss. ich habe von denn’s die mit apfeldicksaft gesüssten gekauft, verstehe jedoch nicht warum kein hersteller ungesüsste cranberrys anbietet. nächstes mal werde ich sie einfach auslassen. die selbstgemachte mandelmilch war mega-lecker und in nicht einmal 2 minuten zubereitet. ich bin begeistert!

heute habe ich zum ersten mal über eine belohnung drübergetraut: ich habe die challenger schokolade gemacht. vor einigen tagen besorgte ich mir eine pralinenform und bereitete die hälfte des rezeptes in kleinen pralinchen portioniert zu. es war so lecker dass ich es schon bereute es gemacht zu haben. zum glück waren meine kinder noch da um mir einige schokostücke abzunehmen.

abend: tomaten cappucino

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s