vegan for fit: 30 tages challenge

tag 027

Ein Kommentar

firestarter mit himbeeren statt blaubeeren.

heute sind die citybike karten gekommen, die ich vor etwa drei wochen bestellt habe. ich war 12 jahre, als ich das letzte mal in der stadt mit dem fahrrad gefahren bin und dabei fast von einer strassenbahn mitgerissen wurde. seitdem bin ich nur mehr am land gefahren. doch jetzt möchte ich es wieder probieren, und wer weiss wenn es mir gefällt dann besorge ich mir vielleicht auch ein eigenes fahrrad. mein mann redet seit einiger zeit auch immer wieder davon eines zu kaufen, deshalb habe ich gleich zwei karten bestellt. citybikes sind fahrräder die es in wien an über 90 stationen gibt und die man für bis zu 120 stunden am stück ausleihen kann. die erste stunde ist gratis, ab der zweiten stunde zahlt man 1 bis 4 € pro stunde. bezahlt wird das ganze über das bankkonto (abbuchung einmal monatlich).

http://www.citybikewien.at

für die zucchini canneloni die ich heute abend gemacht habe, habe ich pistazien besorgt. davon habe ich als nachmittagssnack gleich ein paar genascht.

abendessen: zucchni canneloni mit kürbis-oliven-füllung und basilikum-öl

ich habe mehrere anläufe gebraucht ehe das gericht eine cannelon-ähnliche form hatte. das endergebnis war optisch nicht besonders brilliant aber total lecker. heute habe ich mal zur ausnahme die gesamte portion aufgegessen, was schon lange nicht mehr vorgekommen ist.

Advertisements

Ein Kommentar zu “tag 027

  1. Pingback: Vegan For Fit: Alle Challenger-Blogs (Die Attila Hildmann 30-Tage-Challenge) | solife.cc

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s