vegan for fit: 30 tages challenge

tag 029

Ein Kommentar

eigentlich wäre heute wiegetag. aber da ich noch zwei tage habe (heute und morgen) werde ich mich erst am samstag wieder wiegen. bisher waren es ja schon 4,2 kg die ich seit beginn verloren habe. ich bin gespannt was sich da noch so getan hat 😉

nach dem sport hat der heutige tag mit einem pancake frühstück begonnen. nach meinem letzten pancake frühstück (bei dem mir das mit dem esslöffel draufgeklatsche eis vom pancake heruntergefallen war und ich für ein halbwegs ansehnliches foto eine zweite portion zubereiten musste) habe ich mir einen eisportionierer besorgt um eine schöne kugel hinzubekommen. ein tipp: das eis als erstes vorbereiten (im rezept kommt es an letzter stelle) und, während man den rest macht, in den tiefkühler stellen. so bekommt es in den 15-20 minuten in denen man pancakes und bananen vorbereitet die perfekte konsistenz (nicht zu flüssig, nicht zu hart). erst beim anrichten das eis wieder herausnehmen und mit dem portionierer auf den pancake turm geben. und hier das ergebnis (es sieht nicht perfekt aus, aber hey, ich bin ja weder food-stylist noch fotograf)

abendessen: auberginenröllchen mit avocado-paprika-füllung und soße aus getrockneten tomaten

Advertisements

Ein Kommentar zu “tag 029

  1. Pingback: Vegan For Fit: Alle Challenger-Blogs (Die Attila Hildmann 30-Tage-Challenge) | solife.cc

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s